17.11.2017 – Medienanschlüsse (fast) fertig

Gestern und heute war wieder die Firma Fürst aus Geltow bei uns auf der Baustelle. Bereits vor ca. zwei Wochen waren Mitarbeiter der Firma da und haben den öffentlichen Teil unseres Abwasseranschlusses sowie die Trinkwasserleitung bis ans Haus gelegt. Nun erfolgte gestern die finale Installation des Trinkwasseranschlusses und heute dann der private Teil der Abwasserleitungen, die das Abwasser dann durch KG-Rohre in den Übergabeschacht leiten.

Dazu wurden die KG-Rohre an alle drei Rohrausgängen auf der Straßenseite angebracht und zu einer Leitung zusammen geführt. Natürlich war wieder einiges an Erdbewegung notwendig, aber diese Zeit ist nun vorbei. Fast, denn (leider) muss das Erdreich vor dem Grundstück noch einmal aufgemacht werden, um unseren Telekomanschluss final zu legen. Das war in der letzten Woche aufgrund noch fehlender Genehmigungen nicht möglich. Nun sollen die Arbeiten Mitte Dezember erfolgen. Wir hoffen, bis dahin gibt es noch keinen strengen Dauerfrost! 😉

Außerdem konnten wir heute unsere Fassadenfarbe das erste mal im Sonnenlicht betrachten. So wirkt sie nochmal ganz anders, aber immer noch schön. Wir sind, zu unserer Freude, schon sehr häufig auf unser stimmiges Farbkonzept aus Dach, Dachkasten, Faschen und Fassadenfarbe angesprochen worden. Morgen kommt wohl die Firma Schauland um unseren Sockel zu armieren. Möglich, dass in der kommenden Woche noch der Buntsteinputz aufgebracht wird.

Hier wird er Abwasseranschluss final verlegt. Damit sind alle Medien im Haus! Wir finden das großartig!

Auch bei Sonnenlicht noch eine Augenweide, so wie wir finden! 🙂 Die Nordseite haben wir so im Übrigen noch nicht gezeigt.

Die Südseite wirkt in der Sonne regelrecht hell, dennoch wirkt es in real immer noch super. Das Rohr aus unserem Gästezimmer ist übrigens ein Abluftrohr eines Heizlüfters, der zum Erwärmen der Rohre für die Fußbodenheizung benutzt wurde. Ohne diesen wären die Leitungen aufgrund der Kälte zu starr gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.